Die historische Brücke in Bremgarten.

Wir sind weder Hobbits noch zu Fuss unterwegs, doch die Landschaft auf dieser Strecke versetzt uns gedanklich in das Auenland: grün, ruhig und doch sehr lebendig. Die perfekte Route für den Saisonstart.

Wäre der «Hobbit» in der Schweiz gedreht worden, wäre das Auenland bestimmt zwischen Cham und Bremgarten. An saftigen Wiesen und kleinen Wälder vorbei schlängelt die Reuss brav ihren Kurs durch die Ebene. Links und rechts wölben sich die runden Hügel und gegen Süden ragen die Alpen hoch hinauf, wo noch der letzte Schnee liegt.

Frühlingssonne

Obwohl sich die Sonne zeigt, bläst die kalte Biese. Mein Begleiter und ich wählen daher eine sonnige Route in der Ebene: Die Strecke führt über Sins, Richtung Muri und weiter bis nach Bremgarten, wo die historische Holzbrücke natürlich ein Fotostopp verlangt.

Saisonstart

Unsere Strecke geht über Landstrassen und Velowege abseits gut befahrener Hauptstrassen. Der Frühlingstag lockt viele Leute ins Freie und die Velowege machen mehr als einmal unerwartete Schwenker. Es ist also weder der Tag noch die Strecke, um Rekorde zu jagen. Das gemütliche Tempo wird mit der Aussicht über das Reusstal belohnt. Satte grüne Wiesen säumen den Weg und an den Bäumen spriessen die ersten Triebe. Genau das richtige, um für die frische Saison in Stimmung zu kommen.

 


Länge: 54.4 km tiefster Punkt: 372 m höchster Punkt: 498 m Höhenmeter auf: 450 m Höhenmeter ab: 450 m


Frühlingserwachen auf dem Albishorn

17 Apr 2022 Bike

Um nach der Winterpause die Kondition herauszufordern, ist diese Tour für Bikerinnen und Biker wie geschaffen. Flache Abschnitte und herausfordernde...

Eine Route, die sich blicken lässt

31 Mai 2021 Bike

Die Abfahrt ist technisch eher einfach und auch für Bike-Einsteiger geeignet. Doch auf für geübte Biker hat die Route viel zu bieten: allem voran...

Michaelskreuz: Quick and Dirty über die Berge

15 Mai 2021 Rennvelo

Nach einem anstrengenden Tag den Kopf auslüften? Dafür eignet sich eine kurze, intensive Velofahrt bestens. Die Perfekte Tour liegt direkt vor der...

Hin und zurück: Bremgarten via Muri

17 Apr 2021 Rennvelo

Wir sind weder Hobbits noch zu Fuss unterwegs, doch die Landschaft auf dieser Strecke versetzt uns gedanklich in das Auenland: grün, ruhig und doch...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.